Auch für das Jahr 2022 möchte der Stadtsportverband Herten e. V.  – erneut in Kooperation mit der Volksbank Ruhr Mitte und der Hertener Allgemeinen – die besten jugendlichen Sportlerinnen und Sportler des Jahres auszeichnen.

Da wir jedoch nicht alle Sportlerinnen und Sportler und deren Leistungen kennen, benötigen wir hier Ihre Unterstützung!

Auch in Ihrem Verein gibt es sicher jugendliche Einzelsportler*innen oder Mannschaften, die im Jahr 2022 etwas Besonderes geleistet haben und die eine Auszeichnung verdienen! Hier freuen wir uns auf Ihren Vorschlag und Ihre Nominierung!!

Einzige Voraussetzungen: Das Alter muss sich im Rahmen 10 – 18 Jahren bewegen und die Sportler*innen müssen entweder in Herten wohnen oder in einem Hertener Verein aktiv sein (oder ggfls. in 2022 gewesen sein).

Jeweils bis zu 10 Sportlerinnen, Sportler oder auch Mannschaften werden dann ab Ende Januar 2023 in einem Online-Voting über das Abstimmungstool der Volksbank Ruhr Mitte vorgestellt und zur Wahl stehen. Den Link zur Abstimmung sende ich Ihnen rechtzeitig zur Abstimmung zu. Achten Sie dazu auch bitte auf die Berichterstattung und Vorstellung der Kandidaten/Kandidatinnen/Mannschaften in der Hertener Allgemeinen.

Die Preisverleihung findet am Freitag, 03.03.2023 um 19 Uhr in der Schwarzkaue Herten statt.

Bitte fügen Sie Ihrem Vorschlag neben dem Namen, den Kontaktdaten auch Nachweise zu den sportlichen Leistungen bei. Bei Rückfragen melden Sie sich bitte unter Tel. 0 23 66 – 303 471.

Vorschläge bis zum 25.01.2023 (Einsendeschluss) per Email an i.walter@herten.de oder Post an SSV Herten, Kuhstr. 49, 45701 Herten!